Herzlich Willkommen

beim Ärztlichen Mobilitätsklub Österreichs

Vom Traditionsverein zum mitgliederorientierten Serviceclub

Herzlich Willkommen beim Ärztlichen Mobilitätsklub Österreichs!

Unser Verein wurde 1907 als ältester Ärzte-Automobilklub gegründet um die Motorisierung in der Ärzteschaft voranzutreiben, damit Patienten rascher erreicht werden konnten. 1949 wurde der Club unter dem Namen „Ärztliche Kraftfahrvereinigung Österreichs“ (ÄKVÖ) als gemeinnütziger Verein neu konstituiert und ist seit 1952 Partner des ÖAMTC. Zu unseren Mitgliedern zählen ausschließlich Ärzte-, Zahn- und Tierärzte.

Den ständigen Veränderungen in der modernen Verkehrswelt gerecht werdend, ist uns generell die Mobilisierung der Ärzteschaft ein Anliegen. Heute sind wir als Ärztlicher Mobilitätsklub (AMKO) auch in der Unfallforschung und –prävention wissenschaftlich tätig.

Als Interessensvertretung aller Ärzte, Zahn- und Tierärzte unterstützen wir Sie gerne in rechtlichen, politischen sowie ökonomischen Belangen im Bereich des öffentlichen Verkehrs.

Gemeinsam mit dem ÖAMTC veranstalten wir seit 1977 regelmäßig Symposien, um auch das Fortbildungsangebot auf dem Gebiet der Verkehrsmedizin, als wichtigen Bestandteil der Humanmedizin, unter Einbeziehung verkehrstechnischer, -psychologischer und –juristischer Aspekte zu erweitern.

Unsere Zielsetzung ist es, bei einer breiten Öffentlichkeit mehr Bewusstsein für Verkehrssicherheit zu schaffen.

Unser umfangreiches Servicepaket – Ihre Vorteile auf einen Blick – steht allen Mitgliedern zur Verfügung.

Wir würden uns freuen Sie als unser neues Mitglied bei uns willkommen zu heißen.

Aktuelles

Hotspots in der Verkehrsmedizin

11.11.2022

AMKO-Ausfahrt 2022

10.09.2022

Führung im Narrenturm

15.10.2022
29.10.2022

NEU! Sonderkonditionen bei Forstinger

nur für AMKO-Mitglieder